Das war ein Ausritt durch den Arnsberger Wald. Es war sehr aufregend, da ich das erste Mal nur mit meiner Reiterin unterwegs war. Sonst ist mein Kumpel immer dabei. Aber ich habe, trotz einiger Angst, meine Reiterin sicher dadurch geführt. Und was aber dazu sagen muss ist das es trotzdem sehr spaßig war :-P

Wo wir grade von meinem Kumpel gesprochen haben. Das ist Spunk, der Haflinger, der neben mir steht. Uns beiden kann man nicht trennen. Wenn wir zusammen unterwegs sind, gibt es keinen Halt mehr. Im Gelände sind wir Heizkartoffeln :-) Aber wenns um die Arbeit auf dem Platz geht, könnte man meinen, wir wäre echt faule Pferde ;-) Es sei denn, wir bilden uns ein, dass eine Gefahr besteht und dann können wir ganz schnell rumflitzen.

Auf diesem Video bin ich zwar nicht zu sehen, aber es hat etwas mit der Sportart zutun, die auf UNS Pferden ausgeübt wird. Es zeigt Dinge, die ein Aussenstehender oder die Menschen, die sich über die Sportart des Reiten lustig machen, nicht verstehen kann/können.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!